Waschbeutel

CHF 32.90
Beschreibung

Wussten Sie, dass ein grosser Teil unserer Kleidung synthetische Materialien enthält? Der Guppyfriend-Waschbeutel ist die erste pragmatische Lösung, die verhindert, dass Mikroplastikfasern durch das Waschen von synthetischen Textilien in Gewässer und Ozeane gelangen. Die gebrochenen Fasern sammeln sich stattdessen in den Ecken des Waschbeutels und können nach dem Waschen einfach entfernt und entsorgt werden. Nach Angaben des Fraunhofer-Instituts UMSICHT brechen durchschnittlich 86 % weniger Fasern aus synthetischer Kleidung, wenn sie mit dem Waschbeutel gewaschen werden.

Anwendungshinweise:

  • Etwa zu ⅔ befüllen damit sich die Textilien im Beutel bewegen können
  • Andere (nicht-synthetische) Textilien oder einen zweiten befüllten Guppyfriend mitwaschen, um einUngleichgewicht zu vermeiden
  • bei 40° waschen
  • Idealerweise flüssige und natürliche Waschmittel ohne Kunststoffe verwenden
  • Groben Schmutz und Tierhaare vor dem Waschen entfernen
  • Den Reißverschluss in das dafür vorgesehene Gehäuse am Ende des Reissverschlusses schieben

Bitte vermeiden:

  • Ausspülen unter fliessendem Wasser damit die gesammelten Mikroplastikfasern nicht in die Umwelt gespült werden
  • Scharfkantige Gegenstände mitwaschen, um das Material nicht zu beschädigen
  • Bügeln - dadurch kann das Material beschädigt werden (die zerknitterte Oberfläche ist kein Problem)
  • Im Wäschetrockner benutzen, da abgebrochene Fasern aus dem Beutel gelangen können
  • Im direkten Sonnenlicht aufhängen/trocknen, um das Material nicht zu beschädigen