Handytasche - Marai

CHF 218.00
Marke Marai
Beschreibung

In diese Handytasche passt jedes Smartphone. Das Ziegenleder aussen und innen ist weich und geschmeidig und der praktische Reisverschluss auf der Rückseite bietet ausreichend Platz für Karten und Bargeld. Die gerollten Träger sitzen besonders angenehm auf der Schulter und die Kordel im Inneren ist aus GOTS-zertifizierter Baumwolle gefertigt. Bei Bedarf sind die Träger auch verstellbar oder sogar abnehmbar. Erhältlich in natur und schwarz.

Masse - 17 x 10 cm, Trägerlänge 150 cm

MARAI ist eine Schweizer Marke aus dem Emmental, die ungenutzte Ziegenfelle lokal und nach traditionellem Handwerk zu edlen Lederaccessoires verarbeitet. Die Herstellung von Leder steht oft – zu recht – in der Kritik. Doch Tierhäute sind ein wesentliches Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie, und solange der Konsum von tierischen Produkten eine nicht zu verleugnende Tatsache ist, gibt es nichts Sinnvolleres, als die Felle dieser Tiere zu nutzen. Da allein in der Schweiz jedes Jahr Zehntausende von Fellen verbrannt werden, ist MARAI bestens positioniert, um dieser Verschwendung entgegenzuwirken.

Die genutzten Ziegenfelle stammen alle von Tieren aus Schweizer Bauernhöfen. Weiterverarbeitet wird das Naturprodukt mit Sorgfalt für eine ökologische, ethische und faire Produktion. Die gesamte Lieferkette befindet sich in einem Gesamtumkreis von 150 km und findet in enger Partnerschaft mit süddeutschen Manufakturen statt. Das Gerben erfolgt ohne umweltbelastende Chemikalien, wie heutzutage sonst üblich ist, sondern mit pflanzlichen Extrakten. Natürliche Merkmale werden nicht retuschiert, sondern jeder Artikel wird in seiner reinen Form zum Unikat.